Hochsitz Rotte/ August 9, 2017

ThemeIsle Premium WordPress Themes & Plugins

    Unionsliste der EU invasiver Arten

    In unserem letzten Beitrag „Invasion“ der Gänse berichteten wir von der Konkurenz neuer Arten für die hiesige Flora und Fauna. Besonderen Fokus legten wir dabei auf die Neozoen. Was aber sind Neozoen und was bedeutet invasiv?
    Nicht alle Neobiota (Neu-Tiere und Neu-Pflanzen) sind invasiv. Als invasive Arten gelten diejenigen, die mit den einheimischen Arten (indigenen) um Reccourcen und Lebensräume konkurrieren.
    Invasive Arten sind Tiere oder Pflanzen, die gebietsfremd auch nach mehreren Generationen, ohne dass sie humane Unterstützung bekommen, vorkommen. Neben den Pflanzen wie Springkraut oder Riesen-Bärenklau (hier verursacht der Saft Verbrennungen auf der Haut), gibt es auch Tiere, die invasives Verhalten zeigen und sich sogar etabliert haben.
    Das bekannteste Tier ist der Waschbär! Am 12. April 1934 wurden am Edersee zwei Paare von Wilhelm Freiherr Sittich von Berlepsch ausgesetzt. Auf Grund optimaler Lebensbedingungen vermehrte er sich rasant und setzte seinen Siegeszug in ganz Deutschland und Europa fort. In der Jagdsaison 2015/16 war er laut DJV in 43% der ca. 24000 Jagdreviere vertreten. Die Strecke des Waschbären im Jagdjahr 2015/16 lag mit 128000 Tieren auf neuem Höchststand!

    Auch in anderen Ländern der EU gibt es gebietsfremde Arten, die sich bereits seit mehreren Generationen an die jeweiligen Bedingungen anpassen und zum Teil einen erheblichen Schaden anrichten. Nach Schätzungen des EU-Umweltkommissars Karmenu Vella belaufen sich die Kosten, die durch invasive Arten auftreten ca. 12 Millarden Euro/Jahr. Daher überwacht die Kommission die Zahlen und hat bereits im Juli 2016 eine „Unioinsliste“ mit 37 zu „bekämpfenden“ invasiven Arten erarbeitet, die im August des Jahres in Kraft trat. Nach genauerer Betrachtungen wurden bereits im Juli 2017 zwölf weitere Arten hinzugefügt.

    Unionsliste Ergänzungen 12. Juli 2017

    Name Gattung Wissenschaftlicher Name
    Maderhund Säugetiere Nyctereutes procyonoides
    Bisam Säugetiere Ondatra zibethicus
    Nilgans Vögel Alopochen aegyptiacus
    Riesenbärenklau / Herkulesstaude Pflanzen Heracleum mantegazzianum
    Alligatorkraut Pflanzen Alternanthera philoxeroides
    Gewöhnliche Seidenpflanze Pflanzen Asclepias syriaca
    Schmalblättrige Wasserpest Pflanzen Elodea nuttalli
    Mammutblatt Pflanzen Gunnera tinctoria
    Drüsiges Springkraut Pflanzen Impatiens glandulifera
    Japanese Stiltgrass Pflanzen Microstegium vimineum
    Afrikanisches Lampenputzergras Pflanzen Pennisetum setaceum
    Schmalblättrige Wasserpest Pflanzen Elodea nuttalli

    1. Unionsliste vom 03. August 2016

    Name Gattung Wissenschaftlicher Name
    Pallashörnchen / Rotbauchhörnchen Säugetiere Callosciurus erythraeus
    Kleiner Mungo Säugetiere Herpestes javanicus
    Chinesischer Muntjak / Zwergmuntjak Säugetiere Muntiacus reevesi
    Nutria Säugetiere Myocastor coypus
    Südamerikanischer Nasenbär Säugetiere Nasua nasua
    Waschbär Säugetiere Procyon lotor
    Grauhörnchen Säugetiere Sciurus carolinensis
    Fuchshörnchen Säugetiere Sciurus niger
    Glanzkrähe Vögel Corvus splendens
    Schwarzkopfruderente Vögel Oxyura jamaicensis
    Heiliger Ibis Vögel Threskiornis aethiopicus
    Amerikanischer Ochsenfrosch Lurche und Kriechtiere Lithobates (Rana) catesbeianus
    Gelbwangen-Schmuckschildkröte / Nordamerikanische Buchstaben-Schmuckschildkröte Lurche und Kriechtiere Trachemys scripta
    Amurgrundel Fische Perccottus glenii
    Blaubandbärbling Fische Pseudorasbora parva
    Chinesische Wollhandkrabbe Krebstiere Eriocheir sinensis
    Kamberkrebs Krebstiere Orconectes limosus
    Nördlicher Flusskrebs / Virilier Flusskrebs Krebstiere Orconectes virilis
    Signalkrebs Krebstiere Pacifastacus leniusculus
    Roter Amerikanischer Sumpfkrebs Krebstiere Procambarus clarkii
    Roter Amerikanischer Sumpfkrebs Krebstiere Procambarus fallax f. virginalis
    Asiatische Hornisse Insekten Vespa velutina nigrithorax
    Östlicher Baccharisstrauch / Kreuzstrauch Pflanzen Baccharis halimifolia
    Karolina-Haarnixe / Grüne Haarnixe Pflanzen Cabomba caroliniana
    Dickstielige Wasserhyazinthe Pflanzen Nyctereutes procyonoides
    Maderhund Pflanzen Eichhornia crassipes
    Golpar / Persischer Bärenklau Pflanzen Heracleum persicum
    Sosnowsky-Bärenklau Pflanzen Heracleum sosnowskyi
    Großer Wassernabel / Hahnenfuß-Wassernabel Pflanzen Hydrocotyle ranunculoides
    Wechselblatt-Wasserpest / Krause Afrikanische Wasserpest Pflanzen Lagarosiphon major
    Großblütiges Heusenkraut Pflanzen Ludwigia grandiflora
    Flutendes Heusenkraut Pflanzen Ludwigia peploides
    Gelbe Scheinkalla / Amerikanischer Stinktierkohl Pflanzen Lysichiton americanus
    Brasilianisches Tausendblatt Pflanzen Myriophyllum aquaticum
    Santa-Maria-Prärieampfer / Karottenkraut Pflanzen Parthenium hysterophorus
    Durchwachsener Knöterich Pflanzen Persicaria perfoliata (Polygonum perfoliatum )
    Kudzu Pflanzen Pueraria lobata
    Summary
    Unionsliste der invasiven Arten inkl. Ergänzung der zwölf hinzugefügten aus 2017
    Article Name
    Unionsliste der invasiven Arten inkl. Ergänzung der zwölf hinzugefügten aus 2017
    Description
    In diesem Beitrag erläutern wir kurz, was invasive Arten sind. Im unteren Teil des Beitrages findet ihr die 1. Unionsliste zu den invasiven Arten der EU. Darüber haben wir die im Juli 2017 hinzugefügten zwölf Arten aufgelistet, so dass man einen Überblick aller 49 Arten bekommt. Vacant bleibt die Lösung mit dem Umgang dieser Arten.
    Author

    Hinterlasse eine Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *
    *

    *